Wildeshauser
Papiertheater–Woche






Jährlich findet in der Galerie die
„Wildeshauser Papiertheater–Woche“ statt.
In der Woche wird immer die aktuellste
Aufführung des in Wildeshausen ansässigen
„Römer‘s Papiertheater“ in Szene gesetzt.









19. Wildeshauser Papiertheater-Woche -

„Römers Privattheater“

„Das Hokusai Museum“

Vom 1. bis 3. März 2017 (Mittwoch bis Freitag) bringt „Römers Privattheater“
an drei Tagen jeweils um 20 Uhr das Stück „Das Hokusai Museum“ auf die Bühne.

Yuki und ihr kleiner Bruder Taro haben von ihren Eltern die Erlaubnis bekommen, an einer Museumsnacht teilzunehmen. Aus Versehen werden sie eingeschlossen.
Plötzlich fangen die Figuren auf den Bildern an, sich zu bewegen und zu sprechen. Um Mitternacht taucht Meister Hokusai selbst auf und lädt die Kinder ein, mit ihm seine Bilder zu besuchen. Dabei erleben sie einige Abenteuer.

Wegen der begrenzten Plätze ist telefonische Anmeldung notwendig.
04431-3164 (Anrufbeantworter).